Home

 

Die Lage

Die im September 2007 fertig gestellte Strand-Hotel-Bungalow Anlage liegt an der Nordküste Kenias direkt am Indischen Ozean, 19 km von der Hafenstadt Mombasa entfernt, umgeben von der typisch afrikanischen Buschlandschaft. 

An dem weißen Naturstrand von Kikambala kann man kilometerweit wandern oder in der näheren Umgebung die für das tropische Afrika typische Flora und Fauna entdecken.

Bereits in der unmittelbaren Umgebung läßt sich  das Leben der afrikansichen Bevölkerung in Ihren ursprünglichen Dorfgemeinschaften bei kurzen Spaziergängen erkunden oder Sie wandern mit festem Schuhwerk bei Ebbe zu dem 1 km entfernten Riff. Schon auf dem Weg dorthin glaubt man durch ein Aquarium zu gehen mit all der Vielzahl an Fischen, Wirbellosen und Korallen.

Das Salama Beach Resort ist das ideale Urlaubsdomizil für Gäste die in natürlicher Umgebung Ruhe und Erholung suchen, ohne lärmende Discos und ohne  Hotel-Animation.

Eigene Anreise:

Von Mombasa kommend fahren Sie auf der Hauptstraße Richtung Malindi. Hinter Mtwappa fahren Sie im nächsten Ort Majengo an der Kreutzung rechts und halten sich am Abzweig nach 5o mtr. Links. Dann immer der Straße folgend und am 2ten Abzweig rechts. Nach 300 mtr. gerade aus erreichen Sie dann das Salama Beach Resort und Maridadi Restaurant und Bar.

Von Majengo aus können Sie auch der Beschilderung folgen.

 

Salama-Beach-Resort Promenade
Vor dem Hotel